Loading

MoodPoem

Light Sculpture, Unique Art Object
MoodPoem ist die konsequente Übersetzung eines analogen und organischen Lichtprinzips, welches alle Farben immer in einem harmonischen Verhältnis zueinander setzt. Die zwei entgegengesetzten Farbmischungsverfahren (additive Farbsynthese / subtraktive Farbmischung) verbinden sich in der Lichtskulptur. Der mittelformatige Diarahmen gibt dem Objekt seine Form und öffnet ein Spiel in einen dreidimensionalen Raum aus Farbe. Die Idee des MoodPoems stammt aus einer Lichtinstallation mit Diarahmen in Köln (2012, Cube Room). Darauf aufbauend entstanden erst die SlideFrames in einer kleinen Auflage von fünf, welche noch mit Diarahmen gefertigt wurden. Der MoodPoem hingegen ist nur 35mm tief und funktioniert somit als interaktives und hängbares Lichtbild. Das Platinendesign, die Entwicklung und Fertigung der smarten LEDs wird nun in Zusammenarbeit mit einer professionellen Lichtmanufaktur in München erarbeitet. Über ein spezielles Farbverfahren mit Pigmenten und Tinte auf dem Glas wird eine ganz besondere Brillanz an Farbwirkung geschaffen, die aber für jedes Objekt individuell von Hand als eigenen Rhythmus komponiert wird. Somit ist jede Arbeit der 8er Auflagen ein Einzelstück, bei dem die theoretisch unendlichen Möglichkeiten der Technologie über die Ebene der Filter und des Lichtspektrums bewusst limitiert wird.

Material: ESG Glas, rgbww led, Filter, Tinte, Bluetooth, App, Aluminiumrahmen, TouchPad
Rahmen: weiß, schwarz eloxiert,  Raster: schwarz/weiß
Objekte:  M 106cm / 73,5cm | S 73,5cm / 53cm | L 106cm /106cm Auflage je 8 (b/w | Größe) (+2AP)
Jahr: 2016-
Preis: auf Anfrage

 

MoodPoem is the consistent translation of an optical and organic light principle, whereby all colors are always set in a harmonious relationship to each other. The two opposite color mixing methods (additive color synthesis / subtractive color mixing). The medium-sized slide frame gives the object its shape and opens a play in a three-dimensional space of color. The idea of ​​the MoodPoem comes from a light installation with slide frames in Cologne (2012, Cube Room). Build on the SlideFrames in a small edition of five, which were still completed with slide frames. The MoodPoem is only 35mm deep and also works as an interactive and suspended photograph. The board design, the development and production of the LEDs is done in cooperation with a professional lighting manufacturer in Munich. Through a special color process with pigments and shades on the glass a very specific brilliance and a color effect is achieved, which is composed individually for each object by hand as a separate rhythm. This work of the 8 essays a unique piece in which the theoretically infinite possibilities of technology on the filters and the light spectrum are limited beyond.m

material: ESG glass, rgbww led, filter, ink, bluetooth, App, Aluminiumframe, TouchPad
frame: white, black anodized,  Grid: white/black 
objects sizes:  M 106cm / 73,5cm | S 73,5cm / 53cm | L 106cm /106cm Edition of 8 each (b/w | size) (+2AP)
year: 2016-
prize: on request

moodpoem_detail_Fabian_Gatermann05

Background

LIGHT adds essence, color and energy to our lives. It makes our world visible, giving warmth and a sense of wellbeing. Our more individualised needs call for a light that itself is customisable and flexible solution.

MoodPoem is a limited and exclusive wall-light that combines art, light and design into a poetic unity.  

 

 

 

moodpoem_cover_Fabian_Gatermann01

MoodPoem_above